-Gesellschaft für Nervenheilkunde
-des Landes Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Home Download Geschichte der Gesellschaft
Satzung Jahrestagungen Förderung junger Wissenschaftler
Ziele und Aufgaben Der Vorstand Impressum
 
Ziele und Aufgaben der Gesellschaft


1. Die Gesellschaft vereint die auf dem Gebiet der Psychiatrie und Neurologie und auf den angrenzenden Gebieten der Nervenheilkunde tätigen Ärzte, Psychologen und Naturwissenschaftler. Sie versteht sich als eine Interessenvertretung nach außen und als ein Diskussionsforum nach innen.

2. Die Gesellschaft wird im Rahmen der Fort- und Weiterbildung im gesamten Gebiet der Nervenheilkunde tätig und veranstaltet insbesondere Jahrestagungen mit bestimmten Themenschwerpunkten. Fester Bestandteil dieser Jahrestagungen ist neben Übersichtsreferaten zu den jeweiligen Themenschwerpunkten eine Darstellung von klinischen Projekten und wissenschaftlichen Ergebnissen, die in den Kliniken des Landes oder im Niedergelassenenbereich erarbeitet wurden. Unter der Rubrik „Was gibt es Neues …“ stellen Kliniker und Wissenschaftler auf den Jahrestagungen jährlich die neuesten Ergebnisse aus bestimmten Themenfeldern vor.

3. Die Gesellschaft fördert aus ihren Überschüssen systematisch junge Kliniker und Wissenschaftler, die das 35. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Gefördert werden Anlauffinanzierungen von klinischen oder Forschungsprojekten derzeit bis zu einer Größenordnung von Euro 2000,00 und Vortragsreisen zu wissenschaftlichen Veranstaltungn im In- und Ausland mit aktiver Beteiligung. Für die besten Vorträge junger Kliniker oder Wissenschaftler werden jährlich am Ende der Jahrestagungen Preise verliehen.

 
...sie sind hier: Ziele